Cookie-Richtlinie

Cookie Settings




Diese Cookie-Richtlinie beschreibt, auf welche Weise Vermeer Corporation und die von ihr kontrollierten Tochtergesellschaften (im Weiteren “Vermeer”) Cookies und andere Trackingtechnologien auf ihren Websites und mobilen Anwendungen einsetzt und informiert darüber, wie Sie Einstellungen in Bezug auf die Nutzung dieser Technologien vornehmen können. Bitte nehmen Sie unter privacy@vermeer.com Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitere Fragen in Bezug auf die Informationen in diesen Cookie-Richtlinien haben sollten. Informationen im Hinblick auf die Datenschutzbestimmungen und Datenerhebungspraktiken von Vermeer finden Sie ferner in unserer Datenschutzrichtlinie unter https://www.vermeer.com/NA/en/N/privacy.

 

Websites von Vermeer, mobile Anwendungen und Produktivitätswerkzeuge

Vermeer besitzt und betreibt mehrere Websites, die über das weltweite Internet, aber auch mittels einer Vielzahl mobiler Anwendungen sowie mithilfe von Produktivitätswerkzeugen zugänglich sind. Hierzu zählen unter anderem die Website von Vermeer (https://www.vermeer.com), verschiedene Websites, die der Besucher durchstöbern und auf denen er Ausrüstung und Zubehör von Vermeer kaufen kann, mobile Anwendungen, die entwickelt wurden, um die Produktivität zu erhöhen, indem es den Benutzern leicht gemacht wird, die Maschinenauslastung und/oder die Planung am Einsatzort zu steuern, und vieles mehr.

Datenerhebungen auf den Websites und Zweck

Wenn Sie unsere Websites besuchen oder unsere mobilen Anwendungen benutzen, sammeln wir bestimmte Daten und Informationen einschließlich Daten, die in der Lage sind, Sie zu erkennen (“personenbezogene Daten”), dies mithilfe automatisierter Mittel, des Einsatzes von Technologien wie der Cookie-Technik, Pixel-Tags (Tracking-Pixel), mithilfe von Analysewerkzeugen für Browser, Server-Logs (Log-Dateien) und Web-Beacons (Zählpixel). Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites an Ihren Rechner oder an andere mit dem Internet verbundene Geräte geschickt werden, um Ihren Browser eindeutig zu erkennen oder Daten und/oder Einstellungen in Ihrem Browser zu speichern. Pixel-Tags und Web-Beacons sind kleine Grafiken, die auf Internetseiten oder in unseren E-Mails platziert werden und die es uns erlauben, zu eruieren, ob Sie eine bestimmte Handlung ausgeführt haben. Dieser Abschnitt enthält Informationen darüber, wie wir die mithilfe dieser Technologien gesammelten Daten verwenden.

Cookie-Art

Zweck

Notwendige Cookies

Diese Cookies ermöglichen es unseren Websites, einwandfrei zu funktionieren. Ohne sie wären wir nicht in der Lage, Ihnen die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen und die erforderliche Servicequalität zu bieten und könnten Sie unsere Websites nicht bestimmungsgemäß nutzen. Durch diese Cookies können wir Sie, unseren Website-Besucher oder Kunden, wiedererkennen, wenn Sie auf unsere Websites zurückkehren; die Cookies helfen uns, ein einzigartiges Kundenerlebnis zu schaffen und unterstützen uns ferner dabei, bestimmte Formen des Betrugs aufzudecken.

Funktionelle Cookies

Zu diesen Cookies zählen unter anderem Adobe Flash Cookies, Microsoft Silverlight und vergleichbare Technologien, die Ihre Einstellungen, Präferenzen und Ihre individuelle Nutzungsweise speichern und erkennen, um Ihr Online-Erlebnis zu personalisieren und zu optimieren, wobei diese Cookies ähnlich wie Browser-Cookies arbeiten, jedoch nicht über Ihren Browser gesteuert werden. Die nötigen Informationen zur Verwaltung Ihrer Flash- und Silverlight-Cookies finden Sie auf den Websites von Adobe und Microsoft.

Performance-Cookies

Zu diesen Cookies zählen unter anderem, nicht aber hierauf beschränkt, Google-Analytics-Cookies und Pixel-Tags, die es uns gestatten, die Website-Performance zu messen und zu verbessern sowie die Art und Weise des Gebrauchs unserer Website durch den Besucher (ohne dessen persönliche Identifizierung) zu überwachen und um ferner weitere Daten in Bezug auf unseren Online-Verkehr zu sammeln. Die nötigen Informationen in Bezug auf die Verwaltung von Google-Analytics-Cookies finden Sie auf der Website von Google.

Marketing-/Werbe-Cookies

Hierbei handelt es sich um Cookies Dritter, die unsere Partner sind. Die Cookies dienen dazu, Werbeanzeigen zu präsentieren, die speziell auf die Interessen des jeweiligen Benutzers/Kunden zugeschnitten sind. Sie können benutzt werden, um die Häufigkeit der Darbietung bestimmter Werbeanzeigen einzuschränken. Zudem können sie auch genutzt werden, um die Wirksamkeit unserer Werbekampagnen auf den Websites von Vermeer und auf anderen Websites zu prüfen.


Die Daten, die wir sammeln

Wir sammeln viele Daten verschiedenster Art durch den Einsatz von Cookies und anderen Technologien. So können wir beispielsweise Daten sammeln in Bezug auf das Gerät, das Sie benutzen, um unsere Website zu besuchen, Daten erheben bezüglich des Betriebssystemtyps Ihres Geräts oder Rechners, Daten über den Browsertyp, die benutzte Domäne und andere Systemeinstellungen sowie Daten bezüglich der Sprache Ihres Systems und des Landes, in dem sich Ihr Zugangsgerät befindet. In unseren Server-Logfiles können darüber hinaus auch die IP-Adresse Ihres Zugangsgerätes oder etwaige derivative Angaben in Bezug auf das von Ihnen benutzte Internet-Zugangsgerät registriert werden. Eine IP-Adresse ist eine eindeutige Kennung, die Geräte benutzen, um einander über Internet zu erkennen und miteinander zu kommunizieren. Überdies können wir etwaig auch Daten sammeln in Bezug auf die Website, die Sie besucht haben, bevor Sie auf die Website von Vermeer gelangt sind, sowie ferner Daten bezüglich der Website, die Sie besuchen, nachdem Sie unsere Website verlassen haben.

In vielen Fällen werden die von uns mithilfe von Cookies und anderen Tools gesammelten Daten lediglich anonym, d. h. ohne Identifizierung der individuellen Person, verwendet und somit in einer Weise, dass kein Bezug auf persönliche Daten genommen wird. So benutzen wir beispielsweise Daten über unsere Website-Benutzer, um unsere Websites zu optimieren und Erkenntnisse über die Strukturen des Online-Verkehrs und das Online-Verhalten der Besucher unserer Websites zu erlangen. In einigen Fällen verknüpfen wir von uns gesammelte Daten mithilfe von Cookies und anderen Technologien mit Ihren persönlichen Daten. Sofern es die Einstellungen auf Ihren geodatenfähigen Mobilgeräten unseren mobilen Anwendungen gestatten, Standortinformation zu sammeln, werden wir diese Daten automatisch registrieren.

Cookies Dritter und Trackingtechnologien

Vermeer unterhält Beziehungen zu Dritten, die als Werbeunternehmen im Rahmen unserer Webverwaltung Trackingfunktionen und Berichterstattungsaufgaben für uns ausführen. Diese Werbeunternehmen sind berechtigt, als Drittparteien Cookies auf Ihrem Rechner abzulegen, um Ihnen gezielte Werbung zu präsentieren. Jedoch sind diese Drittparteien als Werbeunternehmen nicht befugt, persönliche Daten in diesem Zusammenhang zu sammeln und wir leiten daher zu diesem Zweck auch keine persönlichen Daten an sie weiter.

Ihre Auswahlmöglichkeiten – Opt-Out und Verwaltung von Einstellungen

Sie können Cookie-Einstellungen verwalten und/oder deaktivieren (Opt-Out), d. h. unerwünschte Cookies und andere, ähnliche Datenerfassungstechnologien abbestellen, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers oder der Schnittstelle zum betreffenden Gerät anpassen, die gemeinhin bekannt sind als “Do Not Track”-Einstellungen (englisch für “Nicht verfolgen”). Da alle Browser und Schnittstellen verschieden sind, empfehlen wir Ihnen, den Abschnitt "Help" (Hilfe) Ihres Browsers oder der Schnittstelle Ihres Geräts zu Rate zu ziehen, um Informationen über Cookie-Einstellungen und andere, etwaig verfügbare Datenschutzeinstellungen zu erhalten. Sie können festlegen, auf welche Weise Ihr Mobilgerät oder Ihr mobiler Browser gemeinsam mit Vermeer Standortinformationen nutzen soll, ferner, auf welche Weise Ihr mobiler Browser Cookies und ähnliche Technologien handhaben soll, indem Sie die Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen Ihres Mobilgeräts anpassen. Bitte lesen Sie die Anweisungen, die vom Mobilfunkprovider oder vom Hersteller Ihres Geräts vorgegeben werden, um zu erfahren, wie Sie Ihre Einstellungen anpassen können. In der Regel ordnet sich Vermeer Ihren “Do Not Track”-Einstellungen hinsichtlich Ihrer (Ihres) Internetbrowser(s) unter und verlangt auch von seinen beauftragten Serviceprovidern, die von Ihnen gewählten Einstellungen zu beachten.

Zustimmung

Bei Ihrem ersten Besuch auf einer unserer Websites oder beim ersten Gebrauch einer unserer mobilen Anwendungen wird Ihnen eine Nachricht angezeigt, in der Ihnen einige grundlegende Informationen zur Verwendung von Cookies durch uns dargelegt werden und in der Ihnen ein Link zu unseren Datenschutzbestimmungen zur Verfügung gestellt wird. Alternativ kann es sein, dass Sie auf einigen unserer Websites und mobilen Anwendungen, bei denen Sie sich anmelden müssen, im Zuge der Erstellung eines Accounts gebeten werden, eine sogenannte End User License Agreement (Endnutzer-Lizenzvereinbarung, “EULA”) zu akzeptieren. In beiden Fällen haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung von Cookies und anderen Tracking-Technologien durch uns zuzustimmen und erhalten Zugang zu Informationen darüber, wie Sie Cookies deaktivieren können, wenn Sie ihrer Nutzung nicht zustimmen sollten.

Bitte beachten Sie, dass, wie oben bereits erwähnt, der Einsatz einiger Cookies notwendig ist, um ein einwandfreies Funktionieren unserer Websites und mobilen Anwendungen gewährleisten zu können. Möglicherweise können Sie den Gebrauch dieser Cookies nicht deaktivieren und gleichzeitig unsere Websites oder mobilen Anwendungen bestimmungsgemäß benutzen. Andere Cookies sind zwar nicht strikt notwendig für den Betrieb und die Unterhaltung unserer Websites und mobilen Anwendungen und Sie können diese Cookies deaktivieren und dennoch weiterhin unsere Websites und mobilen Anwendungen benutzen, müssen aber etwaig in Kauf nehmen, dass die Qualität Ihres Internet-Erlebnisses beeinträchtigt werden könnte. So ist es beispielsweise möglich, dass ein Video nicht hochgeladen werden kann oder Sie möglicherweise keinen Zugang zu bestimmten Webseiten haben.

Bis zu welchem Grad auch immer Sie dem Einsatz von Cookies und anderen Tracking-Technologien durch uns zugestimmt haben, sind Sie in jedem Falle und jederzeit befugt, Ihre Zustimmung zu widerrufen, ohne dass jedoch die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung, die vor dem Widerrufszeitpunkt aufgrund Ihrer Zustimmung durch uns erfolgt ist, angefochten werden kann. Wie im obenstehenden Abschnitt (V) beschrieben, ist der Widerruf im Wege der Deaktivierung der betreffenden Cookies möglich.

Wir bitten Benutzer unserer Websites und mobilen Anwendungen, die dem Einsatz von Cookies und anderen Trackingtechnologien durch uns zustimmen, zu beachten, dass wir in regelmäßigen Zeitabständen erneut ihre diesbezügliche Zustimmung einholen werden. Wir werden ein Jahr nach dato der ersten Zustimmung erneut die Zustimmung der Benutzer erbitten. Zudem werden wir bei jeder Änderung unserer Datenschutzbestimmungen, der EULA-Endnutzer-Lizenzvereinbarungen oder unserer Datenverarbeitungsaktivitäten erneut Ihre Zustimmung einholen, wenn diese wesentliche Auswirkungen haben sollten.

Kontaktieren Sie uns

Gerne können Sie Kontakt zu Vermeer aufnehmen, wenn Sie Fragen haben oder besorgt sein sollten im Hinblick auf Inhalte dieser Datenschutzrichtlinie. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an privacy@vermeer.com. Alternativ können Sie uns gerne auch anrufen unter +1 (641) 628-3141 oder sich per Post an uns wenden über die nachstehende Anschrift:

Vermeer Corporation
Attn: Privacy, Legal Department
1210 Vermeer Road East
Pella, IA 50219

Unseren für die EU zuständigen Vertreter können Sie erreichen per E-Mail an jbakker@vermeer.com und telefonisch unter +31-113-272-700 sowie per Post unter der nachstehenden Anschrift:

Vermeer EMEA
z. Hd. Herrn Jaap Bakker
Nijverheidsstraat 20
4458 AV ‘s-Heer Arendskerke
Niederlande

Aktualisiert am: 5. Juni 2018

Newsletter